default logo
Gastroenterologie am Schlachtensee
Privatpraxis Dr. Grüber – Dr. Kolbe – & Kollegen


  • Reizdarm und Ernährung Gastroenterologie Zehlendorf

Dr-Kolbe

Informationsveranstaltung »Der gereizte Darm«

Wohl und Wehe von Kohlenhydraten in der Ernährung · Einführung/Tipps aus der Küche/Low FODMAP Kostproben

Dr. Kolbe, Internist, Gastroenterologe, Ernährungsmediziner

web_Kolbe_6

Frau Hempe, MFA mit Ernährungszertifikat

Termin:

Dienstag den 28. November 2017, 16:00 bis 17:30 Uhr

Ort:

Privatpraxis für Gastroenterologie Dr. Grüber und Dr. Kolbe
Breisgauer Str. 1a, Ärztehaus am Schlachtensee, 14129 Berlin

Unkostenbeitrag 10,- €.

Anmeldung erforderlich: kolbe@gastroenterologie-zehlendorf.de

Macht gesunde Ernährung krank?

Jeder 7. Mensch in der westlichen Welt und in vielen Regionen Asiens leiden an wiederkehrenden Bauchschmerzen und unregelmäßigem Stuhlgang, ohne dass sich ein ursächlicher organischer Befund erheben lässt, eine Konstellation, die den Namen Reizdarm begründet. Eine gesunde Ernährung ist heute für viele Menschen eine Selbstverständlichkeit. Fast unabhängig von den Jahreszeiten bietet jeder Supermarkt eine breite Palette frischer Ware an, und der besonders Gesundheitsbewusste versorgt sich aus den Bioläden. Reizdarm-Betroffenene beschäftigen sich natürlich noch viel mehr mit Ihrer Ernährung: Am besten Vollkornbrot statt Weißbrot, viel Obst und Gemüse, eher wenig Fleisch.
»Ich ernähre mich doch schon so gesund. Warum kann ich dann Bauchschmerzen haben? Hat der Arzt etwas übersehen? Ist es Milchzuckerunverträglichkeit? Sind es die Histamine oder ist es doch eine Allergie? Oder hat es gar nichts mit der Ernährung zu tun? Ist es psychosomatisch, der Stress? Sollte ich Yoga machen oder vielleicht einen Psychologen aufsuchen? Ich befrage mal das Internet – oje, oje, ein Dschungel, ein Fass ohne Boden.«
Mit einem Informationstreffen im kleinen Kreis möchten wir beitragen, den Dschungel ein wenig zu lichten.
Wir besprechen mit dem FODMAP-Ernährungskonzept die heute wichtigste Therapie für Reizdarmpatienten und möchten das Vorurteil, dass Diät fad schmeckt, ins Wanken bringen.


So erreichen Sie bequem mit der S Bahn die Informationsveranstaltung »Der gereizte Darm« in der Gastroenterologischen Privatpraxis im Ärztehaus am Schlachtensee

Anfahrt mit der BVG

Sie erreichen das Ärztehaus am Schlachtensee bequem und barrierefrei über den benachbarten S-Bahnhof Schlachtensee. →mehr


Anfahrt mit dem Auto zur Informationsveranstaltung »Der gereizte Darm« in der Gastroenterologischen Privatpraxis im Ärztehaus am Schlachtensee

Größere Kartenansicht


Sie suchen einen Gastroenterologen in Berlin Zehlendorf Schlachtensee?

Ob Sodbrennen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten (u. a. H²-Atemtest), Magen- und Darmspiegelung, Enddarmleiden, Diagnostik und Therapie der Refluxerkrankung, spezielle Diagnostik des stillen bzw. extraösophagealen Refluxes (Restech Dx-pH-Metrie), Kapselendoskopie von Dünn- und Dickdarm, Sonografie mit Farbkodierung – der Gastroenterologe Dr. med. Klaus Peter Kolbe ist Ihr erfahrener Ansprechpartner für sämtliche gastroenterologischen Leiden in Berlin Zehlendorf Schlachtensee.

oder rufen Sie uns an Tel.: 030 801 97 447